Kirchheimer Umland

„Marie Curie“ im Sommernachtskino

Sie veränderte die Welt: Marie Curie, visionäre Wissenschaftlerin und zweifache Nobelpreisträgerin, entdeckte die Radioaktivität und ebnete den Weg zur Moderne. Ende des 19. Jahrhunderts: In der akademischen Männerwelt der Universität Sorbonne hat Marie Skłodowska einen schweren Stand. Allein der Wissenschaftler Pierre Curie erkennt ihr Potential. Er wird nicht nur Maries Forschungspartner, sondern auch ihr Ehemann und die Liebe ihres Lebens. Sein plötzlicher Tod erschüttert sie zutiefst, aber Marie gibt nicht auf. Sie kämpft für ein selbstbestimmtes Leben und für ihre Forschung. Der Film läuft heute im Sommernachtskino auf dem Martinskirchplatz. Wenige Restkarten gibt es ab 20.30 Uhr an der Abendkasse. pm / Foto: pr


Anzeige