Weilheim · Lenningen · Umland

Notzinger Gemeinderatsfraktionen erzwingen eine Fahrrad-Sicherheits-Umfrage im „Blättle“

Notzingen. Die Vertreter der Notzinger Gemeinderatsfraktionen UKW, CDU und SPD setzten sich in der Gemeinderatssitzung gegen Bürgermeister Sven Haumacher durch und stimmten für die Veröffentlichung einer Umfrage über den Fahrrad-Verkehr im Ort.

Politisch gehen die Meinungen über die Sicherheit für Radfahrer in Notzingen auseinander. Foto: Thomas Krytner
Gemeinsam hatten die Gemeinderäte festgestellt, dass in der Bevölkerung ein zunehmender Umstieg aufs Fahrrad stattfindet. Dieser Wechsel von vier auf zwei Räder erfordere laut dem Antrag sichere und geeignete Radwege. Die Fraktionsvertreter ...

wellno nun ovn end dnu ewsi,ns iwe eid rduualkRt in gntoNenzi esrvserteb udn iehserrc egstetlat eernwd kan.n Zu imseed Zkcwe sie se iongewtdn, eltimts geUamfr mi eieltdGnmteba eedIn nud ngnnureAeg usa erd ionlhe.ezun ➀aGr chitn abfdne evSn uhacaHemr eid egmaUfr. sE„ ist mlrelpoobs imt med Fdrarah uthcingR horf,Hcdo abhSlhir,ecc Kiehcimrh edro Wreuna uz esD rWeeenit se ahcu onrrntsei muak Vesisnagpzburneloreste a.eraRdfhr Snve racuemHha tbe:otn naesgfusB tmi der hieTmkat nriesnfi erd aetgnuwrVl rFü entretaus Gcteeishr ogtsre erd hrOcfste itm seirne trhtnzficuesSe ed:rrRafha disn neezenil ehadrrfRa euhnabpet ,aorgs ssad ufoharAret rcudh die arruMkgnie rhnäe na end aRdrnel rTotz red gtnmreAeu sed gneeg ide feegrodetr gUfraem eßilne hcsi eid rtFtoeretksraneirv hntic onv ermih aolchrVsg eaigbnnbr sie edn thcfreOs dnu lebohesssnc ied gelaeizimw mi atteimedbeGln owsei eid hfaongnledec Sctunigh udn egutBnar dre uas rde dun enzytrKr