Weilheim · Lenningen · Umland

Notzinger Mitte soll schöner werden

Entwicklung In Notzingen wird der Bereich der alten Scheune umgestaltet.

Die Notzinger Ortsmitte beschäftigt den Gemeinderat schon seit langer Zeit. Nun wurde ein Büro beauftragt, das sich ein Konzept überlegen soll. Foto: Katja Eisenhardt

Notzingen. Wie könnte die Notzinger Ortsmitte, genauer die alte Scheune und der Vorplatz in der Hochdorfer Straße gegenüber des ehemaligen Hirsch-Gebäudes (Arche) schöner gestaltet werden? Mit dieser Frage beschäftigt ...

ichs edr ngzrieNot dtreaeiGnem sohcn Im rFauerb athet dsa meumriG nssel,eshcob mi ealFl des klnien stnhniSeecleu vmo rshakrefcuoVt rde Ginmdeee ruebGcha zu che.anm oEur hta sda ttse.gkeo hneadgtAc ist ezd,iter ied

W ei ied lGteagsntu uheaenss slonel ide dlettnpaSra rde rFima ETSG iatdkwnutnSltgce sau rgttSattu unols.tae bag se mvo antmiGedeer tzjte enigmmitis ciL.ht teehsn ied guattglNsnuee reisetb mThnee iwe enie gtntee,izhlniSeege ien haceWeeritrb dne Bsu rdeo nahetäldclsbalfeR im mRa.u sit sad iZel, dei mitttrOse uzwfrnueeta dun snlvilno zu fastse ansH ePlrl )WK(U mmu,aszne dre als drrtreeenetvsllte edi Sntgziu et.tleie Es honc rhreeme iBreheec dre rettt,Oism ednen neie hrseiFckur utg ad ist sihc sda umrmGie i.gine reD rde nzeweit neapl eanblsfel ssibAr und euueNngub,ab nakn man ,nscheau bo nam ieb red niee sgenieeamm venS ebheK.ca sei