Kirchheimer Umland

Pfarrerin Schnürle sagt Lebewohl

Gottesdienst Am kommenden Sonntag wird die Schlierbacher Pfarrerin in den Ruhestand verabschiedet.

Schlierbach. Nach über zehn Jahren verlässt Ulrike Schnürle die Gemeinde und geht in den wohlverdienten Ruhestand. Zu diesem Anlass wird am kommenden Sonntag, 12. Februar, um 10 Uhr Pfarrerin Schnürle in der Goergskirche Schlierbach ihren Verabschiedungsgottesdienst halten. Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet vom Kirchen- und Posaunenchor. Dekan Ulmer wird auch anwesend sein.

Die evangelische Kirchengemeinde möchte an diesem Tag Pfarrerin Schnürle für ihre engagierte Arbeit danken und den Gemeindegliedern Gelegenheit geben, sich persönlich von ihr zu verabschieden. Deshalb wird nach dem Gottesdienst zu einem Stehempfang mit Grußworten und Darbietungen ins Gemeindehaus eingeladen. pm


Anzeige