Kirchheimer Umland

Rehkitze vor dem Tod gerettet

Tiere Mit Drohne und Wärmebildkamera suchen Jägerinnen und Jäger im hohen Gras nach jungen Rehen. In Nabern konnten zwei Kitze geborgen werden. Von Katharina Daiss

Um zu vermeiden, dass menschlicher Geruch an die Kitze kommt, trägt die Jägerin Handschuhe (Bild oben). Mit der richtigen Arbeit
Um zu vermeiden, dass menschlicher Geruch an die Kitze kommt, trägt die Jägerin Handschuhe (Bild oben). Mit der richtigen Arbeitsaufteilung ist die Suche schnell erledigt. Die Jäger sind für die Suche nach den Kitzen technisch bestens gerüstet. Fotos: Thomas Doll/Markus Brändli

Es ist viel zu früh am Morgen eines Feiertags und noch so kalt, dass sich das Tragen der dick gefütterten Jacke lohnt. Aber die unangenehmen Wetterbedingungen sind ideal, um mit der Drohne nach Rehkitzen im hohen Gras zu suchen. In wenigen ...

Sentund irwd ied Snone den onBed mftagäuewr bahen und ide trnadLwie tim nierh das hthheüof rsGa fua eigwen .ntreeiZemt sDa ercmsfssearhe end oTd üfr ide nneelki Rkheezti n,eudtbee ied sret mi aMi auf edi eWtl nemak udn ohnc einkne rtfFhxcuelel cwkenetlti e.hban

c hI nib mit hTamos lDol ndu iredWifl asDsi, den edienb sde rbreaNen dJgsareerv,i bveet.rarde Am brdeVnao aht ien atLdirwn dei dineeb eftm,irorin ewelhc Wsneie re mnheä w.ill Sei cnehsu riw shaymestcist ba. mohaTs loDl tersute eid rDe.ohn itM lesmei reSnur beht esi ab. rDe ednoB its knad dre taklne golrnetfMu nhco dei mwenar heznceni chsi bhdales hcon gut b.a ilefrdWi isasD dun ich ebhnatle nde nnelkei iroMotn sahfrc mi ci,klB afu end die ehri hemuAfan da tsi urtf der beenn mir hnca iewnnge u.nMneit Ftas ceuehltt ein lkriene Pnktu fua dme cihdr.imlsB asTmoh lolD die eohrnD nksie,n mu ein eesesbrs Bdil zu .keomebmn uNr honc igewne eMtre thwscbe edi erhonD rde etslFd.euln ilöPchlzt strpign erd ewieß tuPnk fua ndu arts oad.vn war ien sind hisc ied eniig. reD sti ntihc veil als ine tzKi, nank dem wkhäerM aber npliedes lthice v.naulenaofd

rDe Bdone hsic in rde ennoS gsnmaal ,auf se idrw rimme reiiwh,cegrs etKzi ovm neBod zu eueenhic.rstnd Wir eabhn shnco gut edi edr zntweie sieWe c,dhur sla wieerd nei ekielnr utknP cualt.etehuf eWierd nstek shic ide Dorenh isb auf iwneeg rteMe r.heba emialsD nids riw uns eshir:c aD getli nie K!zti zJtet tkmmo niem inatEsz. iMt xLhheensataducnh udn neeir mit sraG enWan heban ihc rmi ninmee gWe hsdruc hoeh raGs. eiD in edr futL nseteedh ehrnDo iwste rim dne .geW otsicrVihg chi dsa rGas eaiaernunsd - dnu da eltgi se dun ushtac hmic n.a hVcisgotir bhee ihc se chh.o Sblest rdhcu eid cdehsanhHu kann hci hneaner, ewi awrm dnu ihewc inse lFle .sit sE tsi fletrediehc ndu tälh angz sl.tli necahoslnc eengg asd dkeen hci, hci se ni die eWnan eegl nud aus edr sieeW te.gar Im eWeindzlfe slesan iwr es efri.

rketis die ehrnoD erd tFuleesdnl eds sKeit.z iWr llwoen hc,hgirneese adss irw inek niGehecrshewtsc eübeehnsr hna.be cNha eengwin inutMen nfneid rwi cnho ein t.iKz uZm wzenite laM hppsenca chi mir nanWe ndu cahHseuhdn nud epftsa sdhrcu hohe sa.rG edWire itlge eni einweg geTa altse eRh tenur red Dnhoe.r deriWe ehbe ihc es coh.h hocD dismael sti das tizK nhgiu.ur hmI se hctn,i udhcr edi ednGeg gnteareg uz ewr,den aebr es iefcnah drweie isn arsG zu genle tis eknei Sieen eMrutt hsett riuugnh eni ckSüt re,tnfnet otehcbaebt ide tutina.Soi Ich lgee dsa dlnpezeap Kzit utg itabrsch esi in ein eilzde.eWnf eDi beidne anbeh iltieeemlrwt dei eWsei oflneagebg und neki Ktiz hrme ee.nktdtc sieden Tag ist ied uecSh ee.tebnd chNa der ahMd itlte edr wdtLrani dne m,ti ssad ni den nvo usn oeefgenlgbna einWse nekei ietzK herm waer.n reD negorM in rde hat cshi ckhiilwr .ethognl

So klappt’s mit der Drohnensuche

Bei der Rettung von Rehkitzen kommen Drohnen zum Einsatz.
Bei der Rettung von Rehkitzen kommen Drohnen zum Einsatz.

Die Zusammenarbeit ist entscheidend. Die Jäger unterstützen die Landwirte dabei zu verhindern, dass Kitze verletzt oder getötet werden. Dabei löst die Suche aus der Vogelperspektive das Durchlaufen der Wiesen immer mehr ab.

Je mehr Drohnen, desto besser! Alle Landwirte müssen mähen, wenn die Wetterprognose gut ist. Doch viele Mäharbeiten erfordern viele Drohnen und Jäger, um weiträumig erfolgreich zu sein.

Früh und regelmäßig kommunizieren: Die Jägerinnen und Jäger brauchen die kühlen Morgenstunden für eine erfolgreiche Suche. Die Landwirte sind jedoch wetterabhängig und wissen meist erst kurzfristig, wann sie mähen können. Landwirte und Jäger sollten sich deshalb gut absprechen. kd