Kirchheimer Umland

Rekordergebnis bei der Kreisbau

Bilanz Genossenschaft vermeldet für 2020 das bislang beste Jahresergebnis. Steigende Kosten erschweren jedoch das Baugeschäft.

Sind stolz auf solide Ergebnisse der Kreisbau und ziehen auch künftig für die Mitglieder am gleichen Strang: Aufsichtsratsvorsitzender Dietmar Ederle (ganz links), Vorstandschef Bernd Weiler (Zweiter von links) und Technikvorstand Stephan Schmitzer (ganz rechts) mit Mitgliedern des Aufsichtsrates. Foto: pr

Kirchheim/Plochingen. „Bestens geordnete Vermögens- und Finanzverhältnisse“ und viele weitere lobende Aussagen in diversen Prüfberichten vermeldete die Kreisbaugenossenschaft Kirchheim-Plochingen jüngst bei ihrer Mitgliederversammlung. In der Tat zog die Kreisbau eine stolze Bilanz des Berichtsjahres 2020: Fast überall zweistellige Wachstumsraten. „Wir haben einen Jahresüberschuss von rund 2,1 Millionen Euro erwirtschaftet und somit das Vorjahresergebnis um 300 000 Euro übertroffen. Das wurde noch nie zuvor in der Geschichte der Kreisbau erreicht“, verkündete Vorstandssprecher Bernd Weiler. Die Umsatzerlöse von gut 19,2 Millionen Euro – rund zehn Prozent mehr als im Vorjahr – ermöglichten der Genossenschaft, erneut etwa 11 Millionen Euro in Neubau, Modernisierung und Instandhaltung des Wohnungsbestandes zu investieren. „Bei der Bilanzsumme nähern wir uns der 100-Millionen-Euro-Marke. Seit dem Zusammenschluss der Genossenschaften von Nürtingen und Plochingen vor neun Jahren ist dies fast eine Verdopplung.“ ...

grWnneuhnshemtonune

48, lineniMol ruEo runwed intrs,tivee mu 28 M-iet dun 13 wegneuuEnogmtinshn im tiamreuZ neu zu euab,n ,62 oinMinlle eningg ni ide ngntIhsanudlta dnu nisrirgdeMeuno dse igeenen utnobhnsseasne.dgW ieD erhihierKmc ejaoBbuket ,60 310 dnu hwchwieegoldngsB 7 heetsn asl pBeilseie mroesdne Buane nud erd gee,itMirld eihcbtteer cvTnhekdsioatnr tnphSea Smh.ecrizt

tiM 3673 nWeieheohntin sti ide Ksrbaieu dsa nhntoWuhgeesnnnumre in rde nieoR.g Udn es slnleo eeun meumn.okzda etM-i nud 13 uEohwnteneggnusnmi wiose nhez ni nde izew rahenJ liwl die esuarbiK mi tiEieuezngbgs abg ahpetnS zrhtemiSc neien suc.ikAbl eBessrodn mi soFuk shete ads uQaeitrr 0.0“32 nstsamgeI 291 nghonuneW lonsel aibnnhler nvo zehn Jnhaer namdfsuse ,itmoeidersrn tekgutocfsa dnu crhud bNtnueaeu weteertri rwneed. senlutgliegFtr rwi srnueen ndrtMeiiegl urnd 030 aeitatrvkt ntuegnnihoeMw hoDc huca dei Kausrbei ist dre knocKdsertu chwgnea,es dei hndleuiisrhchtcntc Nsueanoektub rop emraQtaduert neewebg csih bei 0400 sib 0005 roEu, nie Mharcfeshe

tuaL csslBshue widr ide srbiKeua uas rheim Jssahbrcressüheu udnr Euro an edi Migltrdeei las sreiptoehnzecgs dnedviDei