Kirchheimer Umland

Rock'n'Roll Truppe fährt zur Deutschen Meisterschaft

Tanz Seit April 2001 wird in Notzingen Rock'n'Roll getanzt. Los ging es damals angegliedert an die TSV-Abteilung „Gymnastik, Tanz und Turnen“ mit drei Paaren, ein Jahr später gründeten die Rock'n'Roller ihre eigene Abteilung beim Notzinger Sportverein, die stetig von den Minis bis zu den Erwachsenen weiter wuchs.

Noch in diesem Jahr wird die Rock'n'Roll-Truppe des TSV Notzingen bei den Deutschen Meisterschaften tanzen. Die Gemeinde unterstützt die Gruppe mit einem Zuschuss von 1500 Euro für die Fahrt- und Unterkunftskosten. Foto: Archiv

Notzingen. Trainerin Conny Schulz-Hatzilazarou hat selbst bereits mehrere Europa- und Weltmeistertitel gewonnen, unterstützt wird sie beim Training von Stefan Schneider. Für die erfolgreiche Turnierformation steht jetzt ein weiterer Höhepunkt an: Noch in diesem Jahr wird die Truppe bei den Deutschen Meisterschaften tanzen. Dafür bat die Abteilung die Gemeinde um einen Zuschuss von 1500 Euro für die Fahrt- und Unterkunftskosten. Einstimmig hat der Gemeinderat dafür grünes Licht erteilt. Die Jugend und ihr Trainerteam müsse man unterstützen und für ihre (sportlichen) Leistungen wertschätzen, so der einhellige Tenor. eis/Foto: Archiv


Anzeige