Kirchheimer Umland

Sanierungsarbeiten:  In Ötlingen ist ab Montag die Stuttgarter Straße gesperrt

Läuft alles nach Plan, ist die Baustelle Mitte Juni Geschichte. Foto: Carsten Riedl

Kirchheim. Wegen Asphaltarbeiten muss die Stuttgarter Straße zwischen der Kreuzung Isolde-Kurz-Straße, Lindorfer Straße und Fabrikstraße von Montag, 23. Mai, bis Mittwoch, 25. Mai, gesperrt werden. Der Verkehr von der Stadtmitte in Richtung Wendlingen wird über die Fabrikstraße umgeleitet. In der Gegenrichtung wird der Verkehr über die Lindorfer Straße geführt. Fußgängerinnen und Fußgänger können im Bereich der Stuttgarter Straße beide Gehwegseiten nutzen. Die Bäckerei Veit und der Bonus-Markt sind somit weiterhin zu Fuß zu erreichen. Der Radverkehr aus Richtung Kirchheim wird während der Vollsperrung weiterhin über die Johannes-Keppler-Straße umgeleitet. Für die wegfallende Bushaltestelle „Ötlingen Apotheke“ der Linie 161 wird auf die Haltestelle „Am Wasen“ oder die Haltestelle gegenüber der Einmündung zur Fabrikstraße verwiesen. Für Fahrgäste, die in Richtung Kirchheimer Bahnhof fahren möchten, wird auf die Haltestelle „Kirche“ der Linie 163 verwiesen. Nach den Arbeiten wird der Verkehr zunächst wieder wie vor der Vollsperrung umgeleitet. Am Mittwoch, 15. Juni, entfallen voraussichtlich alle Straßensperren. pm

...