Kirchheimer Umland

Schüler schnuppern von zu Hause

Berufswahl Die Aktion „BetriebsFerien“ vom Landkreis findet in diesem Jahr sowohl vor Ort als auch digital statt.

Kreis. Während der Sommerferien findet im Landkreis Esslingen wieder die Aktion „BetriebsFerien“ zur beruflichen Orientierung statt. Schüler ab 13 Jahren haben dabei im Zeitraum vom 30. Juli bis 12. September die Möglichkeit, sich bei den Schnuppertagen in Betrieben im Landkreis über viele verschiedene Ausbildungsberufe zu informieren. Anmeldungen dazu sind ab sofort möglich.

Erstmals bieten einige Unternehmen ihren Besichtigungstermin sogar in Form eines digitalen Video-Meetings an. Die teilnehmenden Firmen stellen dabei sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor und erzeugen zum Beispiel mit Videoclips, Präsentationen oder auch Live-Vorführungen von Betriebsabläufen ein multimediales Erlebnis. Die Schüler können von zu Hause zuschauen und auch Fragen stellen. Das Projekt „BetriebsFerien 4.0“ wird aus Landesmitteln durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert. pm

Anmelden und informieren können sich Interessierte auf der Homepage des Landkreises Esslingen unter www.betriebsferien-es.de

Anzeige