Kirchheimer Umland

Schwimmen ohne Gegenverkehr

Freizeit Das Dettinger Hallenbad „aquaFit“ öffnet am kommenden Montag wieder mit drei verschiedenen Zeitfenstern.

Dettingen. Wasserratten aufgepasst: Ab kommenden Montag, 14. September, hat das Dettinger Hallenbad „aquaFit“ unter Auflagen wieder geöffnet. Für den öffentlichen Badebetrieb können aufgrund der Corona-Verordnungen bis auf Weiteres allerdings nur vereinzelte Öffnungszeiten angeboten werden. Samstags gibt es künftig wegen der Hygienevorschriften zwei verschiedene Zeitkorridore: Sowohl von 8 bis 10 Uhr als auch von 11 bis 13 Uhr können Besucher das Bad besuchen. Dienstags findet zudem von 6 bis 7.30 Uhr das Frühschwimmen statt.

Es kann lediglich eine sehr begrenzte Personenzahl gleichzeitig am Badebetrieb teilnehmen, weshalb eine Anmeldung bis mindestens zwei Tage vor dem geplanten Besuch dringend nötig ist. Vom Eingang bis zur Umkleidekabine muss zudem eine Mund-Nasen-Maske getragen werden - ebenso beim Verlassen des Hallenbades von der Umkleidekabine bis zum Ausgang.

Schwimmen ist ausschließlich in einem Einbahnsystem möglich. Das Überholen eines anderen Badegastes ist nicht gestattet. Vorerst kann auch kein abgetrennter Kinderbereich angeboten werden. pm

5 Anmelden können sich Interessierte dienstags von 7 bis 9 Uhr und donnerstags von 13 bis 15 Uhr unter 0 70 21/86 57 05

Anzeige