Kirchheimer Umland

Senioren feiern

Jubiläum Seit 50 Jahren gibt es „Altenarbeit“ in Notzingen.

Archivfoto: Carsten Riedl

Notzingen. Am morgigen Samstag, 28. Oktober, feiert die Seniorengruppe Notzingen ihr 50-jähriges Bestehen in der Sportgaststätte im Eichert. Beginn ist um 18 Uhr.

Im November 1967 haben ein paar andere Männer aus Notzingen und Wellingen den Rentnerverein ins Leben gerufen. Man begann mit Spaziergängen in die nähere Umgebung und anschließender Einkehr. Dann folgte das Reisen mit dem Omnibus. Viele Orte in Baden-Württemberg hat die Gruppe inzwischen erkundet. Später kamen auch Ausflüge ins Ausland dazu. Außerdem veranstaltet die Gruppe regelmäßig Filmnachmittage und Geburtstagssingen im Notzinger Bürgerhaus.

Besucher der Veranstaltung können als Hol- und Bring-Service den Notzinger Bürgerbus nutzen. Interessierte sollten sich bei Eugen Kälberer unter der Telefonnummer 0 70 21/68 47 anmelden. Sie werden an ihrem Wohnhaus abgeholt. pm

Anzeige