Kirchheimer Umland

Spiel und Spaß in den Sommerferien

Kinderferienprogramm
Etwa jedes zwanzigste Kind, also rund fünf Prozent, leidet an UEMF (Umschriebene Entwicklungsstörung motorischer Funktionen), einem Entwicklungsdefizit, das sich laienhaft ausgedrückt als Tollpatschigkeit zeigt. Foto: DVE

Kirchheim. Das Kinderferienprogramm des Kirchheimer Brückenhauses findet von 27. Juli bis 4. August auf dem Gelände des Kirchheimer Schlossgymnasiums statt. Zum Thema „Zaubertrank, Hinkelstein und wilde Tricks“ können Kinder von sechs bis zwölf Jahren täglich von 9 bis 15 Uhr kreativ sein, spielen, Sport treiben und mehr. Anmelden kann man sich im April. Formulare dafür gibt es in der Stadtbücherei Kirchheim, bei der Buchhandlung Zimmermann und unter www.brueckenhaus.org.


Anzeige