Kirchheimer Umland

Stilvoll die Aktion unterstützen

Weihnachtsaktion Schöne Grußkarten, hübsche Kalender und schicke Weihnachtsdeko beim Adventszauber – Möglichkeiten, Gutes zu tun, gibt es derzeit viele. Von Irene Strifler

Kartenschreiben macht Spaß - vor allem mit einem der neuen Motive, die es am Schalter des Teckboten zugunsten der guten Sache gi
Kartenschreiben macht Spaß - vor allem mit einem der neuen Motive, die es am Schalter des Teckboten zugunsten der guten Sache gibt. Foto: Dieter Ruoff

Gut Ding will Weile haben, das gilt vor allem für die gute alte Weihnachtspost. Da braucht man Zeit und Lust zum Schreiben, und die Post muss das gute Stück anschließend auch noch befördern. Nur gut, dass die Teckboten-Fotografen schon im vergangenen Winter Ausschau nach neuen Motiven gehalten haben. Zwei davon komplettieren das umfangreiche Angebot an Weihnachtskarten am Schalter des Teckboten in der Alleenstraße 158. Alle Motive werden zugunsten der Teckboten-Weihnachtsaktion verkauft. Wer sich ans Schreiben macht, tut also nicht nur dem Empfänger, sondern auch der ganzen Region Gutes.

Fleißig im Einsatz sind auch am morgigen Samstag wieder in der Fußgängerzone die Mitglieder des Lions Clubs Nürtingen Teck/Neuff
Fleißig im Einsatz sind auch am morgigen Samstag wieder in der Fußgängerzone die Mitglieder des Lions Clubs Nürtingen Teck/Neuffen, die den Adventskalender verkaufen. Foto: Markus Brändli

Schon richtig weihnachtlich geht es demnächst in Kirchheim bei Möbel Rau in der Alleenstraße 104 zu. Unter dem Motto „Adventszauber“ gibt es dort vom 16. November bis zum 7. Dezember eine ansprechende Weihnachtsvorschau, die zu außergewöhnlichen Geschenkideen inspiriert. Mit im Boot sind die Firmen Metzgerei Frik, „Tina Edelmann - Hausgemacht mit Liebe“, „Neff - Kochen aus Leidenschaft“ und Thermomix. Während der gesamten Ausstellungszeit läuft eine große Tombola mit attraktiven Sachpreisen. Mitmachen lohnt sich in jedem Fall, denn die Lose werden zugunsten der Teckboten-Weihnachtsaktion verkauft. Wie es so üblich ist im Hause Rau, wird die Ausstellung durch ein paar Highlights ergänzt. An allen Samstagen während der Dauer des Adventszaubers gibt es besondere Aktivitäten. Zum Auftakt am 16. November präsentieren alle beteiligten Firmen leckeres Weihnachtsgebäck. Am 23. November kann man sich mit innovativer Backofentechnik beim „Neff Live Cooking“ vertraut machen. Am 30. November wird Friks Weihnachtsbratwurst frisch vor Ort zubereitet. Zum Abschluss am 7. Dezember zaubert Tina Edelmann köstliches Weihnachtsgebäck.

Wer an den November-Samstagen in Kirchheim unterwegs ist, sollte unbedingt den Stand des Lions Clubs Nürtingen Teck/Neuffen vor dem Rathaus besuchen. Dort gibt‘s nämlich die Adventskalender, gefüllt mit leckerer Schokolade und verheißungsvollen Losnummern. Der Verkauf erfolgt zugunsten der Weihnachtsaktion.

Auch mit einer Autowäsche lässt sich Gutes tun: Den ganzen November über unterstützt jeder, der sein Vehikel in der Esso Tankstelle Lipp waschen lässt, automatisch die Teckboten-Weihnachtsaktion. Gleiches gilt zeitlich unbegrenzt für den Reifenwechsel bei der Firma Schmauder & Rau in der Kirchheimer Hammerschmiedgasse. Hier sollte man sich unter der Nummer 0 70 21/50 96-0 einen Termin geben lassen.

Natürlich kann man jederzeit Spenden überweisen auf die unten genannten Konten oder über den Überweisungsträger, der am Samstag, 23. November, dem Teckboten beiliegen wird.

Teckboten Weihnachtsaktion 2019

Am Freitag, 18. Oktober 2019, startet die diesjährige Teckboten Weihnachtsaktion. Alle Infos zu den Begünstigten, Spendenkontos und Veranstaltungen finden Sie auf unserer extra eingerichteten Website.


Anzeige