Kirchheimer Umland

Treffpunkt für Alleinerziehende (TRAM)

Der Treffpunkt für Alleinerziehende (TRAM) findet immer donnerstags zwischen 16 und 19 Uhr im evangelisch-methodistischen Gemeindehaus, Armbruststraße 23, in Kirchheim statt. In den Schulferien entfällt das Treffen. Geleitet wird TRAM von Gabriele Schäfer. Einmal monatlich steht ein Vortrag auf dem Programm. Ansonsten steht der Austausch mit und zwischen den Frauen im Vordergrund. Es gibt eine Kinderbetreuung, außerdem immer Kaffee und Abendessen. Die Gruppe ist offen. Neue Teilnehmer können jederzeit spontan und ohne Anmeldung dazukommen. Weitere Informationen gibt es bei der Familien-Bildungsstätte. adö

Anzeige