Weilheim · Lenningen · Umland

TSV bringt Holzmaden in Bewegung

Freizeit Zur „Europäischen Woche des Sports“ gibt es auch in der Urwelt-Gemeinde viele Gratis-Angebote. Von Thomas Zapp

So wird es in der Sportwoche häufiger auf dem Brühl aussehen: Bewegung drinnen und draußen. Foto: Thomas Kaltenecker

Einen Angriff auf die Fettpölsterchen nach den Sommerferien startet die Abteilung Gesundheitssport des TSV Holzmaden. Im Rahmen der mittlerweile achten #BeActive Europäischen Woche des Sports“ macht auch der TSV allen Mitgliedern und Interessierten vom 23. bis 30. September kostenlos zahlreich Bewegungsangebote. Die Europäische Woche des Sports ist eine Kampagne der Europäischen Kommission, die Menschen in 40 Ländern Europas für einen aktiveren Lebensstil begeistern soll.

Sie ist auch eine gute Gelegenheit, die neue Sport- und Gemeindehalle von Holzmaden kennenzulernen, die am Freitag, 23. September eingeweiht wird: Alle Indoor-Kurse finden dort statt. Danach gibt es eine Woche lang insgesamt 14 Angebote von Tischtennis bis zum präventiven Ausdauertraining und von „Body in Balance“ bis zur Abnahme des Deutschen Sportabzeichens. Gestartet wird am Samstag mit einer familienfreundlichen Radtour inklusive Überraschungsexkursion und Catering, Sonntag gehen die Nordic Walker auf Tour rund um die Gemarkung Holzmadens. 

Krönender Abschluss der Woche ist die „#BeActive Night“ am Freitag, 30. September: Dann können Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab 18 Uhr in 30-Minuten-Sessions verschiedene Angebote testen: Los geht’s mit Body in Balance über Rückenfit und Zumba bis zum Yin Yang Yoga. „Gemeinsam bewegen wir Holzmaden – und über die Ortsgrenzen hinaus“, verspricht Martina Schili, Abteilungsleiterin Gesundheitssport beim TSV.

Anzeige