Weilheim · Lenningen · Umland

Umfrage in Notzingen: Radler wünschen sich mehr Sicherheit

Verkehrswende Beim Notzinger Radwegenetz besteht Luft nach oben. Eine Umfrage ergab viele Anregungen. Von Katja Eisenhardt

Richtung Ortsausgang kann es für Radfahrerinnen und Radfahrer schnell gefährlich werden. Abhilfe könnte eine Tempo-30-Zone oder eine bessere Straßenmarkierung schaffen.  Foto: Carsten Riedl

Wir waren erstaunt über die hohe Anzahl an Rückmeldungen“, sagte Hans Prell (UKW) über den Abschluss der Bürgerumfrage zur Radwegesituation in Notzingen. Im September hatten die Fraktionen eine Umfrage via Mitteilungsblatt beschlossen, bis Ende Oktober konnte man Ideen und Anregungen zur Radwegsituation einbringen. „Beteiligt haben sich Einzelpersonen, genauso wie Familien oder Fahrradgruppen. Sehr gut war, dass nicht nur auf Probleme aufmerksam gemacht wurde, sondern teils direkt Lösungsvorschläge mitgeliefert wurden“, berichtete Hans Prell. Dass gehandelt werden muss, betonte auch Alfred Bidlingmaier (CDU). So hat nicht zuletzt die Pandemie dazu beigetragen, dass mehr Leute das Rad statt den ÖPNV nutzen. Dazu kommen Optionen wie E-Bikes, die das Radeln einem noch größeren Publikum ermöglichen. „Daher ist es wichtig, dass bessere Verhältnisse für den Radverkehr geschaffen werden“, sagt Bidlingmaier. Auch der Landkreis beschäftige sich umfassend mit diesem Thema. ...

n akBn eet faeGrh lsol nhcdile egw

82 insd bie dre Uferagm gemk.mnunsmazeeom naHs llPre aht eis nahc ulHemnrinehimgsct trtirose w;n&srsbasiph,cp bitg se s&üm,edpnS;bin tOes,n stneeW udn d;ordpensn&rNbe demneiGe mr-obPel dero eletraslheGnfen Rdlera dnu was nank edgagne mrnnmneuoet de.ernw umZ autAtfk tnanne lelrP eni arpa ieealnlgem nueAenrgg:n gaergnhlceoVs e,udwr eunicdstszRhftera gfabri eveznbhrhuer,o eeitwre Pnuetk arewn eirefebarrrei nnrdaeinRel nud eradlR mi eni na emd ide ltkpeotm imt mde neaRhm elshsgcesaonn eewdnr eine narteFuhrtpdasoaaa,rritr iwe se esi peiswleiebssie auf dme cemriirKehh gawnseZliee i,gbt edor chua eni bkatPrreov bie nde

mI igbt se nie entlseatknab ;mnbsbrle:Wrop&Pe sua nNnietzog ufa edm rztcSuhftienes zum asOsguagtrn tigRhncu hrmhKiiec td,erla der ishet schi obne am Brge ma shircOdtsl egmmknoena itm ieenr ticnh zang Sttaiinuo rntie.fokrnot rRlead ied erichmhreiK Sraßet afu end edRgaw e,unqer mu riewte ahcn iermhihcK uz mmoe.kn ireH ltgi vno zeingntoN ehr denokmm ewerdi moTep ,50 ephdeecntsrn tlnisegehbuc erd eVhrerk am eBrg. suA cKhhierim mmkto er sebeon tmi dtlieronch r&lsPsapb;seeflnt ma.enzsum nsdi an sdeeri llteeS eatw die utAnwesgiu nvo Toepm 30 ibs muz grsnatuOags, niee seseerb rruekniaMg frü euneredq hadrReraf fau der eswio eid ngiubnAnrg vno ehskrserrlehVcdni, ide ruz iorVstch anhm.ne

ü Brrge bnneenne rbmnonoezPle

aell cnmmuHiersielnhtg tvieltre uwdrne remeaudß heremre oeecthStgewr ant,gnne die rrbtessvee wo ogsar theritlpaas sle.onl ienE eeitwer ngueisuQfherl auf erd durew enebso gegetarn iew rnaniurekeMg na nceersnehedvi teSllen im Ort iew;snoieepsnb& sbesere lscraigguesedwuahnRd Ruzihnfd&db;nucettsaprssne. nI uegecsnzbihKnurree fau enei rfiee tchSi hetaegtc rneed,w tawe crhdu esd aeRgwde lsotlen emduz hdeersinauc cegteulsaehut in.se eduZm etbhtes nie rovabtrekP ufa edr hrchrieimKe dsa ocnh itcnh zu 100 nozetPr teemgzust .idrw carhDud enmüss aedlrR preaenkd stoAu hmfurnea, b&;sansipwm keVehrr enewrd .knna

;&pbns

S o lilw erd redtenGamei nnu roDevhgrnee Geenrmiatde rwdi tim enrtetVrre rlael iFkrnnotea ienen dielbn nud ma as,tamgS 26. die hegpannseronec nlelteS rad.beanl mI cnushsAsl losl niee lltreset ewe:rdn oW mssu gddinenr edgtlneha ,ernedw asw sti llhesnc az,rtbsmue ow dtareu se ndu ebi emw lneeig die eiiejwlegn So egnlei eancmh edr in rde Ufagmer phgroencsenean brPnenmlozoe wtea ufa s-ieKr dreo ored fua der gGerkumna ovn kmnounebNaca.rhm iDe nuwgrVtael reudw deumz eget,ebn ni neie red entugnSzi dne eegksaeratRdrtvubehnraf dse enLskaseird ssngien,lE onanheJs ahlaS,c sla ehccafhil ueznnai.del hiUclr lBnarett DSP)( grtee an, achu dei im nkredLsai entreeevnrt terExpen eds AFDC nAlie(gmrlee ctrsheueD ua-brldaC)Frh nsi Boot uz .hlnoe andn enie Iaortnvfsgtelnuan imt gast .Blentrat ies