Kirchheimer Umland

Umzüge zu Sankt Martin

Martinsritt Am Freitag ­finden Laternenumzüge mit Martinsspielen statt.

Kirchheim/Dettingen. Die Kirchengemeinde Maria Königin feiert in den Teilgemeinden das Fest des heiligen Martin. Zu den Umzügen sind große und kleine Laternenträger eingeladen, um den Martinsreiter zu begleiten. Der Umzug beginnt am Freitag, 11. November – dem Namenstag des heiligen Martin – um 17 Uhr an der Kirche Maria Königin, in Kirchheim.

Ebenfalls am Freitag, um 17 Uhr ist der Martinszug in Dettingen. Er wird von der Jugendkapelle des Musikvereins Dettingen und der Jugendfeuerwehr Dettingen begleitet. Treffpunkt ist die Kirche Sankt Nikolaus von der Flüe auf dem Guckenrain. Nach dem Martinspiel mit der Mantelteilung sind alle Teilnehmer ins jeweilige Gemeindehaus eingeladen. pm


Anzeige