Kirchheimer Umland

Wasser-Wanderung nach Bad Urach

Region. Das Thema Wasser, eines der wichtigsten Lebensmittel, steht im Mittelpunkt einer Wanderung am Samstag, 29. Juli, ab 14 Uhr. Wasser war auf der Albhochfläche ein rares Gut. Davon berichtet die Geschichte des ältesten Pumpenwerks der Albwasserversorgung an den Gütersteiner Wasserfällen. Am Diegele-Wehr erlebt man modernste Ingenieurskunst, und der Bauleiter der Anlage erläutert die Technik der Wasserkraftschnecke. Eine abwechslungsreiche Wanderung, die erinnert, was für technische Meisterleistungen vonnöten waren und sind, um das täglich notwendige Wasser zu sichern. Anmeldungen sind notwendig bei der Schwäbischen Landpartie, entweder im Internet unter www.schwäbische-landpartie.de oder unter der Telefonnummer 0 70 23/90 87 18.


Anzeige