Kirchheimer Umland

Weihnachten rückt spürbar näher

Benefiz Zugunsten der 43. Weihnachtsaktion des Teckboten gibt es schon eine Reihe von Angeboten und Möglichkeiten zur Unterstützung.

Weihnachten kann kommen: Der Weihnachtsbaum am Kirchheimer Rathaus steht bereits. Foto: Jörg Bächle

Kirchheim. Weihnachten rückt näher. Das zeigt nicht nur der gut gewachsene Baum vor dem Kirchheimer Rathaus, der allerdings noch auf den großen Auftritt wartet. Doch dafür ist noch Zeit. Ähnlich verhält es sich mit der Weihnachtsaktion des Teckboten. Sie nimmt spürbar Fahrt auf, viele Aktionen werden noch ihren Zeitraum finden.

Höchste Eisenbahn ist es allerdings in Sachen Winterreifen. Wer immer noch nicht die richtigen Pneus auf seinem Fahrzeug hat, sollte sich schleunigst bei Schmauder & Rau in der Kirchheimer Hammerschmiedgasse unter Nummer 07021/50960 zum Reifenwechsel anmelden. Ein Teil der Einnahmen kommt der Weihnachtsaktion zu.

Noch den November über, also bis einschließlich kommenden Dienstag, dauert die Autowaschaktion in der Esso-Tankstelle Lipp am Schlierbacher Eck: 50 Cent von jeder Autowäsche fließen in die Kasse der Weihnachtsaktion. – Wahrlich Grund genug, den fahrbaren Untersatz zum Blitzen zu bringen.

Beim Brezelkauf kann man jetzt wieder in Unterlenningen Gutes tun: Bei der Bäckerei Salcher steht ein gefräßiges Sparschein auf der Theke. Wir hoffen, dass es von der gebäckliebenden Kundschaft eifrig gefüttert wird, denn sein Inhalt kommt der voll und ganz der Weihnachtsaktion der Teckboten zugute.

Natürlich freuen wir uns auch über spenden, die direkt auf eines der hier genannten Konten eingezahlt werden. Irene Strifler

Anzeige