Kirchheimer Umland

Wohlfühlen im eigenen Körper

Kino Im Rahmen der Frauenkulturtage wird der Film „Embrace“ gezeigt.

Symbolbild

Kirchheim. Am Mittwoch, 14. März, zeigt die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen im Rahmen der Frauenkulturtage den Film „Embrace“ um 20.15 Uhr im Kino Tyroler in Kirchheim.

Der Dokumentarfilm setzt sich mit der Körperwahrnehmung, Selbsthass und Body Shaming von Frauen auseinander. Muss man sich an die medialen Vorgaben von Idealwerten halten? Und falls nicht, ist man dann weniger wert? Diesen Fragen geht Tarym Brumfitt in „Embrace“ nach.

Sie begibt sich auf eine Reise um den ganzen Globus und präsentiert dabei die Erfahrungen von Frauen mit Body Shaming und Körperwahrnehmung. Der deutschen Schauspielerin Nora Tschirner war das Thema so wichtig, dass sie den Film mitproduziert hat und auch eine Protagonistin ist. pm

Anzeige