Kirchheimer Umland

Zwischen Kirchheim und den Arabischen Emiraten

Dario Müller wurde 1987 in Lübeck als Sohn einer peruanischen Mutter und eines deutschen Vaters geboren.

Anzeige

Gelebt hat der 30-Jährige schon in England, den USA, Costa Rica, Peru, Spanien, den Arabischen Emiraten und Frankreich. 14 Mal hat er die Schule gewechselt. In Kirchheim hat er das Schlossgymnasium und später das Ludwig-Uhland-Gymnasium besucht, wo er auch sein Abitur gemacht hat.

Als Muttersprachen gibt er Deutsch, Englisch und Spanisch an. Auch Französisch, Italienisch und Arabisch beherrscht er. Zudem hat er Kenntnisse in acht weiteren Sprachen, etwa in Hindi und Chinesisch.

Als Hochschuldozent gibt Müller sein Wissen zu „E-Commerce“, Textilien, Marketing und Unternehmertum weiter. Er hat einen Abschluss als Wirtschaftsjurist und einen Master in Modemanagement.

Noch zu Schulzeiten gründete Dario Müller im Jahr 2005 sein Unternehmen: Mit 16 Jahren kaufte und verkaufte er seine erste Uhr. Es folgten Brillen und Stifte.

Sein erster Katalog mit Luxus-Präsenten erschien im Jahr 2008 unter dem Titel „Dario‘s Book“. Mit seinen Projekten „Dario‘s“ und „Dario‘s Couture“ möchte er Botschafter für guten Geschmack aus Deutschland sein. bil