Lenninger Tal

Alltag und Wissenschaft

Lenningen. Am heutigen Mittwoch, 22. März, beschäftigt sich der „Offene Gesprächskreis“ im evangelischen Julius-von-Jan-Gemeindehaus in Oberlenningen mit dem Thema „Von der alltäglichen Erfahrung zur Wissenschaft“. Beginn ist um 19.30 Uhr. Unter der Leitung von Dr. Henrik Westermann wird die Frage diskutiert, wo die Grenzen wissenschaftlicher Erkenntnis liegen. Grundlage ist Ernst Cassirers „Versuch über den Menschen“. Es ist keine Anmeldung erforderlich. pm


Anzeige