Lenninger Tal

Auf Spritztour durchs Lenninger Tal

Lenningen. Eine „Solo-Tour“ haben am Maifeiertag Jörg Hiller und seine Frau Isolde aus Kohlberg absolviert. Weil das große Knattern mit den Freunden des VW-Käfer-Teams Göppingen coronabedingt ausfallen musste, machten die beiden zu zweit eine Ausfahrt. Auf ihrer Tour, die sie über Beuren und Erkenbrechtsweiler bis nach Zwiefalten führte, legten die beiden im Lenninger Tal bei Gutenberg gut gelaunt einen kurzen Stopp ein. Der schmetterlingsgrüne Käfer, Baujahr 1965, setzte der Kulisse aus blühenden Apfelbäumen und bunten Blumenwiesen das i-Tüpfelchen auf. ank/Foto: Jürgen Kirsammer


Anzeige