Lenninger Tal

Aus Pflegestufen werden Pflegegrade

Wendlingen. Zu einer Informationsveranstaltung über das Pflegestärkungsgesetz II am Mittwoch, 22. Februar, um 15 Uhr im Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen lädt der Kreisverband der SPD-AG „60 plus“ ein. Thorsten Hohmeier von der AOK Neckar-Fils berichtet über die Änderungen und ihre Auswirkungen in der stationären und ambulanten Pflege: aus drei Pflegestufen wurden fünf Pflegegrade, kognitive und psychische Störungen werden bei der Einstufung berücksichtigt . Über die Auswirkungen in der Praxis für Betroffene, Pflegekräfte und Angehörige berichtet Gisela Rehfeld, Geschäftsführerin der Dienste für Menschen.


Anzeige