Lenninger Tal

Ausbildung in der Region

Zweite Messe für Schüler in der Teckhalle

Viele Tipps für Schüler gibt es bei der Ausbildungsmesse in Owen. Foto: privat
Viele Tipps für Schüler gibt es bei der Ausbildungsmesse in Owen. Foto: privat

Am kommenden Samstag, 4. Juli, findet von 10 bis 14.30 Uhr die zweite Ausbildungsmesse in der Teckhalle in Owen statt. Zahlreiche Unternehmen aus dem Lenninger Tal und der Region stellen ihre Ausbildungsberufe vor.

Owen. Sowohl für Schüler als auch deren Eltern ist die Ausbildungsmesse in der Owener Teckhalle eine lohnenswerte Veranstaltung, da die Ansprechpartner direkt vor Ort anzutreffen sind. „Ausbildung in der Region – Fahr nicht fort, lern vor Ort!“ lautet der Slogan. Der regionale Arbeitsmarkt bietet interessante Berufssparten von Handwerk, Industrie und Dienstleistungsberufe sowie duale Ausbildungsberufe in der Region an. Insgesamt mehr als 40 unterschiedliche Ausbildungsberufe werden vor Ort vorgestellt.

Außerdem finden jeweils Vorträge für die Bewerber um 11 und um 13.30 Uhr statt. Reiner Bidlingmaier referiert über das Thema „Bewerbung über das Vorstellungsgespräch – Anforderungen und Erwartungen der Ausbildungsbetriebe“.

Ebenso können die Schüler ihre Bewerbungsmappen mitbringen und einen kostenlosen Bewerbungsmappen-Check machen. Für die Bewirtung ist von der ortsansässigen Bäckerei gesorgt. pm

Viele Tipps für Schüler gibt es bei der Ausbildungsmesse in Owen

Viele Tipps für Schüler gibt es bei der Ausbildungsmesse in Owen. Foto: privat
Viele Tipps für Schüler gibt es bei der Ausbildungsmesse in Owen. Foto: privat
Foto: privat
Anzeige