Lenninger Tal

Besondere Programmpunkte während des Scheunensommers

Am Samstag, 4. Juli, beginnen um 17.40 Uhr in der Musikscheune Tänze aus dem Schopflocher Umland. Im Haberhaus spielt von 19.30 Uhr an die Straßenmusikband „nPEP“ – drei Musiker, die sich ursprünglich für ein Musikprojekt in den Fußgängerzonen deutscher Großstädte zusammengefunden haben und jetzt auch andernorts ihre Zuhörer begeistern. Am Sonntag, 5. Juli, findet um 10.30 Uhr ein musikalischer Gottesdienst zum Scheunensommer in der Schopflocher Johanneskirche statt. Um 11 Uhr bietet das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb eine Sonderführung durch das Schopflocher Torfmoor an. Treffpunkt dazu ist an der Infotafel am Otto-Hoffmeister-Haus/Albengel. Um 14 Uhr gibt es eine Schmiedevorführung von Till Strobel in der alten Schmiede an der Ecke Höfle/Haldenweg. Tänze aus dem Schopflocher Umland zum Mittanzen werden um 15.20 Uhr in der Musikscheune angeboten, und um 16.20 Uhr gibt es dort Lieder für Kinder.pm


Anzeige