Lenninger Tal

Beurener Steige bleibt fünf Tage zu

Erkenbrechtsweiler. Die Straßenmeisterei Kirchheim lässt von Montag, 2. September, bis Freitag, 6. September, tagsüber dringend notwendige Unterhaltungsarbeiten an und in der Albsteige K 1262 ausführen.

Dadurch ist es erforderlich, die Kreisstraße zwischen Beuren und Erkenbrechtsweiler - also die Beurener Steige - während der fünf Wochentage Anfang September zwischen 8 und 15 Uhr für den Verkehr zu sperren.

Wer in Richtung Beuren will, kann in dieser Zeit von Erken- brechtsweiler aus über die Neuffener Steige und Neuffen oder über Hochwanger Steige, Lenningen und Owen fahren.

Für den Verkehr vom Tal nach Erkenbrechtsweiler lassen sich dieselben Strecken nutzen - in umgekehrter Richtung.

Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen, die durch die Bauarbeiten entstehen.

Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen der Region können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter der Internetadresse www.baustellen-bw.de entnommen werden. pm

Anzeige