Lenninger Tal

Brunnenhock lockt auf den Marktplatz

Brunnenhock lockt auf den Marktplatz. Zu einem zünftigen Hock am Oberlenninger Marktbrunnen laden zum Ausklang der Pfingstferien
Brunnenhock lockt auf den Marktplatz. Zu einem zünftigen Hock am Oberlenninger Marktbrunnen laden zum Ausklang der Pfingstferien am Sonntag, 7. Juni, örtliche Vereine und Institutionen ein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Marktplatz. Anschließend unterhält der Musikverein Gutenberg die Gäste. Nachmittags sorgen Gruppen der Schautanzabteilung des TSV Oberlenningen für ein buntes Programm. Kinder können mit einem Bähnchen auf dem Marktplatz ihre Runden drehen. Ein besonderes Schmankerl haben sich die Männer von Rat & Tat, dem Kleinreparaturdienst von „Unser Netz“, einfallen lassen: Statt Wasser fließt anlässlich des Hocks Wein aus dem vor zwei Jahren aufwendig restaurierten Oberlenninger Marktbrunnen.ank/Archiv-Foto: Thilo Adam
Zu einem zünftigen Hock am Oberlenninger Marktbrunnen laden zum Ausklang der Pfingstferien am Sonntag, 7. Juni, örtliche Vereine und Institutionen ein. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Marktplatz. Anschließend unterhält der Musikverein Gutenberg die Gäste. Nachmittags sorgen Gruppen der Schautanzabteilung des TSV Oberlenningen für ein buntes Programm. Kinder können mit einem Bähnchen auf dem Marktplatz ihre Runden drehen. Ein besonderes Schmankerl haben sich die Männer von Rat & Tat, dem Kleinreparaturdienst von „Unser Netz“, einfallen lassen: Statt Wasser fließt anlässlich des Hocks Wein aus dem vor zwei Jahren aufwendig restaurierten Oberlenninger Marktbrunnen.ank/Archiv-Foto: Thilo Adam

Anzeige