Lenninger Tal

Damit im Notfall alles an einem Ort ist

Foto: privat

SOS-Rettungsdosen gibt es jetzt auch in Hochwang und Erkenbrechtsweiler. Die Kirchheimer Firma Netmen hat dem Verein Aktives Helfen 1 000 Euro dafür gespendet. In der Dose sind alle wichtigen Infos für den Notfall gesammelt. pm/Foto: pr


Anzeige