Lenninger Tal

Das „Burgstüble“ feiert seinen 50. Geburtstag

Das „Burgstüble“ unterhalb der Sulzburg in Unterlenningen. Foto: pr
Das „Burgstüble“ unterhalb der Sulzburg in Unterlenningen. Foto: pr

Lenningen. Einst als Wohnung für eine Familie erstellt, wurde das „Burgstüble“ unterhalb der Sulzburg in Unterlenningen vor 50 Jahren zum Vereinsheim umgebaut. Das Jubiläum nahm der örtliche Liederkranz zum Anlass, gebührend zu feiern und an die Anfänge zu erinnern. Ehrenamtliche hatten das Häuschen, das anfangs auch der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins als Vereinsheim diente, in unzähligen Arbeitsstunden saniert. Angelegt wurde damals zudem der rückwärtige Zugang zur Sulzburg. Die Gemeinde hatte die Überlassung des Häuschens an den Bau des Weges geknüpft. pm


Anzeige