Lenninger Tal

Das Gas kommt im „Oberstädtle“ an

Baustelle in Owen - Rathausstasse
Baustelle in Owen - Rathausstasse

Eng geht es in der Owener Rathausstraße zu. Durch diese schmale Gasse müssen sie durch heißt es - in abgewandelter Form des Tell-Zitats - insbesondere zwischen Feuerwehrmagazin und einstigem Notariatsgebäude, denn dort stehen entlang beider Straßenseiten die rot-weißen Baken. Der Grund: Die EnBW verlegt hier Gasleitungen und so kommt demnächst erstmals diese Energieform via Leitung im „Oberstädtle“ an. Die teure Querung der Lauter war bislang der Hemmschuh. Für gewisses Unverständnis bei einigen Gemeinderäten sorgt die ihrer Ansicht nach etwas lasche und träge Vorgehensweise der EnBW, neue Kunden zu gewinnen - egal ob östlich oder westlich der Lauter. „Die Initiative muss von den Bürgern kommen, wenn die Gasleitung vom „Oberstädtle“ in die Neubaugebiete rübergeführt werden soll“, stellte Thomas Kerßens fest. ih/Foto: Jean-Luc Jacques


Anzeige