Lenninger Tal

Der Fehlerteufel geht um

Beschilderung oder Schildbürgerstreich, das ist hier die Frage.
Beschilderung oder Schildbürgerstreich, das ist hier die Frage.

Lenningen. Bei der Beschilderung der Radwege in der Umgebung ist offensichtlich der Wurm drin: Alfred Klaus aus Oberlenningen wunderte sich am Dienstag bei seiner Tour über die Alb am Radweg bei der Schopflocher Pfulb über die Umbenennung von Ochsenwang zu „Ochesnwang“. Weil er tags drauf im Teckboten den Schilderwald mit „Laichlingen“ entdeckte und das garantiert kein Aprilscherz war, vermutet der Hobbyfotograf, dass die neue Beschilderung System hat. Dafür ist an „seinem“ Wegzeiger wenigs­tens Laichingen korrekt geschrieben. tb/Foto: Alfred Klaus


Anzeige