Lenninger Tal

Der GW-T kann für die Owener Feuerwehr mehr als nur Schläuche transportieren

Rettung Die Freiwillige Feuerwehr kann sich freuen: Der Gemeinderat gab zum einen grünes Licht für ein neues Fahrzeug, zum anderen zeichnet sich ab, dass es mittelfristig ein neues Magazin an anderer Stelle gibt. Von Iris Häfner

Das Feuerwehrmagazin in Owen liegt mitten im Oberstädtle. Die An- und Abfahrt ist beengt und wird nicht selten durch parkende Autos erschwert. Foto: Jean-Luc Jacques

Es gab gleich mehrere Anlässe für die Freiwillige Feuerwehr Owen, um sich beim Gemeinderat Gehör zu verschaffen. Einer davon ist der Feuerwehrbedarfsplan 2021 bis 2026. Den knapp 50 Seiten umfassenden Plan stellte Kommandant Markus Taxis dem Gemeinderat vor. Er gibt einen detaillierten Einblick in die gesamte Struktur, beispielsweise über Verkehrs- und Anfahrtswege und die Anfahrzeiten, den Fuhrpark- und Gerätebestand, die Mannschaftsstärke samt Ausbildungsstand und die Löschwasserversorgung mit kritischen „Objekten“, die weit außerhalb des Städtles liegen. ...

Vo n dne 203 nireGteebeeerwbb dwerne 51 ovn red ueehFerrw itm mde Atuibtrt etsutn.igef iEn eegneglsabe äGbeude tis ticnh nur eid llaeitss ennbeatk gBru Tc,ke onrndse sub;pwicenzha& hsnrdercEwe mtmok bie dem elbieebnt fAszluglieus dre whgArtseafn .zadu edi irve mtlrieeoK dnerew 15 tiMenun htiFazer chgtenr,ee ebi nde nctRuhig urneeB nisd es zhen ntuMni.e

i M t rBajauh 9119 ist red nie nun odch hcnso tseaw ni ied hearJ knoememg. eDi taStd uhbatrc edsies ,eargFzhu da espsnv;ob&m Osntrerk itwe ntrudare achu udn tmi erknei eiezubeissenwgh cihtn ecsrahueriedn tib.g Von➀ iteZ uz etiZ edi Frhuzgeae fcahnie zeretst wre.edn irW nhaeb den tuaesrescgfzamhuiBnf hnocs annenee.ugdrieaoszg Dre hanguSaclwhce ist 03 earhJ ,lta ennw rwi hin aßreu Destin ee.hmnn opDmr,ie&s;Unbgn asd mti Brjuaah 1894, ridw e,rtezst ewnn es 34 rhaJe alt teeigz rusaMk Tsixa ide f.au

u rN wiez uehrwulteereFe ehanb sd&;einpmnb .atzPl mhi rnu lennhuceShicualtg vergelt erseda.n tamngsIse dsin se 804 .Mrete nsrUee raw: uDrhc wsasp&;n b

inUmgo rdwi 43 aehJtrla ,neis nwen re teezsrt rda moKwn.ait ndm sMukra &sis; pabxTn

köe n nn wri es eagst dre atnodmnmaK. ieD ttr:woAn Trnpora,ts sloa ine W-TG. Bsi uz chsse teueL raidn heta,inmfr im tihnerne eend&sbfebi;npitlT ichs ieen aniltc.oeonrlR dsa hFgraeuz lnshaiaiepczssfs :tuznne eib erchowa,ssH eib einem lB,dafnalr nteidmtlBei ieb eeimn lafnullÖ. atDim rwi neei mzu iwtneze ndis iwr idatm hser Mrauks Tsixa die nudtsichegEn nde WT-G.

D re rnteGmeeiad lscehossb mmist,niige sad gauehFzr im tWre vno tewa Eruo im menonekdm Jhar zu ee.ncfsfbah dZeum wurde ied arweulgtVn aeurgafbt,t einne snuZassuachrgt ned T-WG uz eusben&hA.lnc;ptsl edm nerslherewerpdbafauF 1202 ibs 6220 ettsmmi dsa irebiGelnlempsnhg;u&im .pz&nbs;u

ann D gba se noch gieein gthanBreuntec atidnmbpne&t;ss im eanh mde tRasauh .igelt taiDm ndis rzwa uekzr wregafetAhns mi trO ebra edi ihcohsitrs ngdeibte Benuubag ebdueett hcua nege amst akrkP.ucrd -uZ dun abitAssounihrtaft tsi cmaalnmh rhes girhcwesi. rAeb wir hnabe es ermmi ,efhsagfct ni dre tepnhesnedrc eeoggbennerv Zeti tmi emd rsenet aFugerhz am toiErtszan uz elttsle erd momanaKtnd pu;nnbsradk&l tieerw ned deenheevisrnc in end negegnenrav aneJrh rweud usa mde mwrhnaezraeiguFe sda Mxiuamm seeghlhuor,ta eabr eni seewrsig elangM lbe.itb Wri ssewni l,eal asds se enki uaNeub

I n mdisee gnaZmamnsuhe knnoet sOnew nVaeer ürf eid Fwglieielir hFwreeuer niene mhunsiecfngfmHosr ma zrooHitn ufzgenia:e mneei Neabuu na ednrrea eltelS rwi in ibs nzhe renaJh atseg ei.s esDi edrüw itm red fngOmtaursurh