Lenninger Tal

Die Abrissbirne rückt Anfang nächsten Jahres an

Die Abrissbirne rückt Anfang nächsten Jahres an
Die Abrissbirne rückt Anfang nächsten Jahres an

Sanierung. Die Tage der beiden Gebäude Schlossrain 2 (vorne im Bild) und Backhausstraße 7 (im Hintergrund) in Oberlenningen sind gezählt: Der Gemeinderat hat den Auftrag für den Abbruch einstimmig an eine Kirchheimer Firma vergeben. Die Kosten für beide Häuser belaufen sich auf gut 100 000 Euro. Die Abrissbirne rollt je nach Witterung im Januar beziehungsweise im Februar an. Bürgermeister Michael Schlecht wertet den Abbruch der beiden maroden Gebäude als Signal dafür, dass sich im Ortskern etwas tut. Die „Neue Mitte“ soll nach und nach aufgemöbelt werden. ank/Foto: Jean-Luc Jacques


Anzeige