Lenninger Tal

Die Facetten der Alb

Ausflugswetter Regen im Flachland, Schnee auf der Schwäbischen Alb. Auf der Hochfläche war ordentlich was los. Allerdings gab's auch verschwiegene Ort - ganz typisch für die Alb eben.

Schneesonntag auf der Alb, hier Lift Donnstetten, Parkplatz überlastet, 21.01.2018, Ruoff
Schneesonntag auf der Alb, hier der überfüllte Parkplatz am Lift Donnstetten. Foto: Ruoff

Alb. Ihre unterschiedlichen Gesichter hat die Alb am Wochenende überdeutlich gezeigt: An manchen Liften herrschte reger Trubel, weil es so viele aus den regnerischen Tälern auf die Hochfläche zog. Akuter Parkplatzmangel war die Folge. Wer den Massen entfliehen wollte, konnte beispielsweise mit Schneeschuhen am Wasserfelsen die Ruhe genießen. ist/Fotos: Dieter Ruoff


Schneesonntag auf der Alb, Schneeschuhgeher am Wasserfels Krebsstein, 21.01.2018, Ruoff
Schneesonntag auf der Alb, Schneeschuhgeher am Wasserfels Krebsstein. Foto: Ruoff
Schneesonntag auf der Alb, hier Lift Donnstetten, 21.01.2018, Ruoff
Wintersportvergnügen am Lift in Donnstetten. Foto: Ruoff
Anzeige