Lenninger Tal

Die Kita wird teurer

Zuschuss Knapp 900 000 Euro lässt sich Owen die Kinderbetreuung kosten.

Owen. „Die kommunalen Spitzenverbände empfehlen eine Kostendeckung von 20 Prozent bei den Kindergärten. Wir kommen aktuell auf 14 Prozent, für das Kindergartenjahr 2019/2020 sind es dann nur noch 13 Prozent“, erklärte Owens Bürgermeisterin Verena Grötzinger dem Gemeinderat. Der Grund: Die Eltern sollen nicht über Gebühr belastet werden. Dadurch kommt ein Defizit von über 770 000 Euro zusammen, für das folgende Kindergartenjahr sogar rund 895 000 Euro.

„Bei dem ,Gute-Kita-Gesetz‘ sind sich die Verantwortlichen noch nicht einig, deshalb empfehlen die kommunalen Spitzenverbände, die Gebühren nur für ein Jahr festzulegen“, sagte Hauptamtsleiterin Manuela Unzeitig. Sie schlug vor, die Gebühren um drei Prozent zu erhöhen. „Die Maximalerhöhung liegt bei rund zehn Euro“, so Verena Grötzinger. ih


Anzeige