Lenninger Tal

Die Owener Geschichte

Führung Am Sonntag gibt es viel Neues über das Teckstädtchen zu erfahren.

Owen. Wer Wissenswertes über Owen erfahren möchte, sollte sich am Sonntag, 2. Juni, am Geschichtshaus in der Kirchheimer Straße 51 einfinden. Dort beginnt um 14 Uhr eine Führung des „Alt Owen“-Föderkreises, die ungefähr eine Stunde dauert. Beim Gang durch das Haus erhalten die Besucher Informationen über die Teck, den Teckberg sowie über die Herzöge von Teck, die Geschichte der Stadt Owen, ihre Literaten, den Maientag und vieles mehr. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben. Parkplätze befinden sich gegenüber dem Geschichtshaus oder vor der Marienkirche. pm


Anzeige