Lenninger Tal

Die Tecksteige ist für zwei Tage dicht

Fällarbeiten Am Montag und Dienstag sind das Hörnle und das Bölle nicht mit dem Auto zu erreichen.

Symbolbild.

Owen. Wer die herbstliche Stimmung am Teckberg genießen und mit dem Auto die Parkplätze an Hörnle und Bölle ansteuern will, sollte dies jetzt am Wochenende einplanen. Da ist nämlich nicht nur das Wetter fantastisch, sondern auch die Straße frei. Dafür haben Wanderer den Teckberg ab Montag, 25. September, für zwei Tage für sich, denn die Tecksteige wird gesperrt. Der Grund sind Baumfällarbeiten. Mehrere Bäume, die nicht mehr verkehrssicher sind, werden entfernt nach Abstimmung mit dem Naturschutz. Da große Geräte zum Einsatz kommen und die Gefahr besteht, dass Äste auf die Straße fallen, muss die Steige komplett gesperrt werden. Es gibt auch keine Umleitung. Das Wanderheim auf der Burg Teck legt zwei Ruhetage ein.pm


Anzeige