Lenninger Tal

Die Trafostation zieht um und wird kleiner

Die Trafostaion im Rinnenweg in Owen. Foto: Carsten Riedl

Owen. Eine Schönheit ist die Trafostation am Kindergarten Rinnenweg in Owen nicht gerade, aber schlichtweg notwendig. Sie soll durch eine neue ein Stück weiter östlich auf dem oberen Parkplatz ersetzt werden. „Die Trafostation ist dann technisch auf dem neuesten Stand und fällt um einiges kleiner aus“, erklärte Bürgermeisterin Verena Grötzinger. Die Station bleibt auf dem Areal, wird jedoch an den Rand gedrängt. Bei einer eventuellen Neugestaltung des Parkplatzes werden so mehr Möglichkeiten geschaffen. Dafür müssen zwar zwei Stellplätze weichen, doch am derzeitigen Standort der Trafostation können dann wiederum zwei neue ausgewiesen werden. Die Dachständer sollen im Zug dieser Modernisierung auch fallen. ih/Foto: Carsten Riedl


Anzeige