Lenninger Tal

Die Vogelwelt in den Streuobstwiesen beobachten

Lenningen. Am Sonntag, 5. Mai, lädt die Nabu-Gruppe Teck zu einer circa zweistündigen Vogel- und Naturbeobachtung in den Streuobstwiesen am Fuße der Alb ein. Die Führung übernehmen Inge und Karl-Heinz Fiegert. Da bereits schon viele Zugvögel da sind, können auch diese mit und ohne Fernglas in ihren unterschiedlichen Lebensräumen beobachtet oder aber anhand ihrer Rufe bestimmt werden. Mit etwas Glück ist beispielsweise auch ein Exemplar des Wendehals dabei. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Parkplatz beim „Alten Schulhaus“ in Brucken. pm/Symbolfoto


Anzeige