Lenninger Tal

(Dis-)ability Slam auf Youtube

Esslingen. Am Mittwoch, 5. Mai, um 19 Uhr wird der (Dis-)ability Slam auf dem Youtube-Kanal des Kunstdruck Central Theaters live gestreamt. Anlass ist der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Ziel ist es, Barrieren abzubauen und für die alltäglichen Probleme von Menschen mit Behinderungen oder chronischen Krankheiten zu sensibilisieren. In diesem Jahr ist das Line-Up besonders vielfältig: Kai Bosch berichtet über seine Tetra-Spastik und sein Stottern, Anna Teufel von ihrer MS-Erkrankung, Juston Buße von seinen Depressionen, Judith Sessler schildert ihren Blick auf Inklusion als angehende Sonderpädagogin und mit Romeo Kühn ist das erste Mal ein Deaf-Slamer, also ein Slam in Gebärdensprache, mit dabei. Der Livestream ist auf http://tiny.cc/KDCTLive zu sehen.


Anzeige