Lenninger Tal

Einblicke in die Tiefen der Alb

Auf den Spuren der Tiere in der Gutenberger Höhle. Am Mittwoch, 10. August, dreht sich alles um die Tierwelt in der Höhle. In de
Foto: pr

Lenningen. Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb bietet in Zusammenarbeit mit der Ortschaftsverwaltung Gutenberg Führungen in die Gutenberger Höhlen an. Die nächste findet am morgigen Mittwoch, von 14 bis 15.30 Uhr statt. Im Mittelpunkt stehen Höhlen und andere Karstphänomene der Alb. Es wird die Entstehung der Höhlen, der Tropfsteine und Kalksinter erläutert. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz „Gutenberger Höhlen“ zwischen Schopfloch und Krebsstein. pm


Anzeige