Lenninger Tal

„Hobbys sind ein Baustein“NAchgefragt

Reiner Bidlingmaier gibt Schülern Tipps für die Bewerbung

Wer nächstes Jahr eine Ausbildung beginnen möchte, ist gut beraten, sich hinter die Bewerbungen zu klemmen. Reiner Bidlingmaier, Chef der Ausbildungsplattform aus Notzingen, erläutert, worauf dabei zu achten ist.

ReinerBidlingmaier
ReinerBidlingmaier

Wann ist denn der richtige Zeitpunkt, um sich für eine Ausbildungsstelle zu bewerben?

Welche Zeugnisse wollen Ausbilder sehen?

Unabhängig von den Noten: Worauf legen Ausbilder noch Wert?

Inwieweit sind auch Hobbys ausschlaggebend für die Auswahl von Bewerbern?

Ist es heutzutage noch üblich, sich mit einer Mappe zu bewerben oder bevorzugen Betriebe die elektronische Variante?

Welche Gedanken sollten sich Schüler machen, bevor sie sich um eine Ausbildungsstelle bewerben?

Anzeige