Lenninger Tal

Im ganzen Flecken erklingt Musik

Doris Lipka und der Männerchor bei den Proben.Foto: pr
Doris Lipka und der Männerchor bei den Proben.Foto: pr

Lenningen. Am Samstag, 25. August, lädt die Kirchengemeinde Schopfloch um 19 Uhr zum Wandelkonzert ein. Unter dem Motto „Schopfloch erleben - Musik genießen“ startet das Programm in der Schopflocher Johanneskirche. Anschließend ziehen die Musiker samt Klavier auf einem Wägele durch den Flecken und unterhalten mit Geschichten und Anekdoten aus der Ortschronik und vom Leben auf der Alb, vor allem aber mit Musik: Präsentiert werden Jazz-Standards, Spirituals, Klezmer-Musik, romantische Balladen, Männerchöre fürs Herz von Silcher und Schlager-Melodien für Akkordeonorchester. Die Künstler Doris Lipka (Gesang, Hackbrett), Gerold Schwarz (Klarinette), Stefan Lipka (Orgel, Klavier, Akkordeon), der Schopflocher Männer-Projektchor, das Akkordeonorchester vom Liederkranz Schopfloch und der Gesangverein Dettingen legen sich kräftig ins Zeug beim musikalischen Gang durch Schopfloch. Der Weg durch den Ort ist Rollstuhl-geeignet und nicht allzu weit. Zudem sind an den Hör-Stationen auch Sitzplätze vorbereitet. Bei schlechtem Wetter findet das komplette Konzert in der Kirche statt. Der Eintritt ist frei. pm


Anzeige