Lenninger Tal

Klettern für Kinder

Ferienprogramm Mit dem Jugendleiter der Bergwacht zum Stellfelsen.

Lenningen. Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb veranstaltet am Freitag, 17. August, von 9.30 bis 15.30 Uhr gemeinsam mit Tobias Geiger von der DRK-Bergwacht Württemberg ein ganztägiges Kinderprogramm. Die Veranstaltung richtet sich an Kinder zwischen acht und 14 Jahren. Vormittags wird vom Naturschutzzentrum zum Albhaus des Deutschen Alpenvereins gewandert. Nach der Mittagspause werden die Kinder über die Besonderheiten des Kletterns und das Zusammenspiel der empfindlichen und geschützten Flora und Fauna der Albfelsen informiert. Danach geht es zum Stellfelsen. Hier werden die Kinder in die Sicherheitsregeln beim Klettern eingewiesen, um anschließend unter fachkundiger Leitung zu klettern.pm


Anzeige