Lenninger Tal

Kranker demoliert Verkehrszeichen

Lenningen. Mehrere Zeugen haben am Samstag kurz nach 14 Uhr über Notruf gemeldet, dass ein Randalierer auf der B 465 zwischen Unterlenningen und Brucken Verkehrszeichen beschädige und Leitpfosten herausreiße. Die Polizei hat den 35-Jährigen vor Ort aufgegriffen. Das Polizeirevier Kirchheim hat hierzu Ermittlungen wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Der an einer Krankheit leidende Mann wurde in eine psychiatrische Klinik überstellt. lp


Anzeige