Lenninger Tal

Lenninger Freibad öffnet wieder

Freizeit Am Mittowch, 16. Juni, können Badehungrige das Freibad am Oberlenninger Heerweg wieder besuchen. 

Es geht wieder los im Lenninger Freibad. Foto: Jean-Luc Jacques

Hohe Coronazahlen waren das eine, nicht gelieferte Pumpen das andere: Rund einen Monat später als sonst öffnet am Mittwoch, 16. Juni, das Freibad am Oberlenninger Heerweg. Wie bereits im vergangenen Jahr können die Tickets ausschließlich online über die Homepage der Gemeinde gekauft werden. Es gibt keine Jahres-, sondern nur Tageskarten. Kinder unter 18 bezahlen 1,50 Euro, Erwachsene drei Euro. Für Kinder unter sechs ist der Eintritt frei.

Der Badebetrieb erfolgt in zwei Schichten: von 10 bis 14 Uhr und von 15 bis 19 Uhr. Pro Zeitfenster können 150 Badegäste eingelassen werden. Da die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner im Landkreis Esslingen derzeit unter 35 liegt, kann das Freibad ohne negativen Coronatest besucht werden. Liegt die Inzidenz darüber, haben dagegen nur vollständig Geimpfte, Genesene beziehungsweise Getestete Zutritt. Im Schwimmbecken herrscht Einbahnverkehr. Duschen und Umkleidekabinen sind für eine begrenzte Zahl an Personen geöffnet. Am Eingang zum Freibad, im Sanitärbereich und beim Anstellen vor dem Kiosk muss eine Maske getragen werden, und es gilt ein Mindestabstand von 1,50 Metern. tb


Anzeige