Lenninger Tal

Naturkindi: Schlattstall ist im Rennen

Kinderbetreuung Lenningen möchte einen zweiten Naturkindergarten installieren. Jetzt muss sich die Genehmigungsbehörde zum Standort äußern.

Der Naturkindergarten zwischen Unterlennigen und Brucken hat eine lange Warteliste. Die Gemeinde Lenningen will nun einen zweiten Naturkindi einrichten. Archivfoto: Jean-Luc Jacques

Lenningen. Grünes Licht für einen zweiten Naturkindi hat der Lenninger Gemeinderat bereits gegeben. Als Standort favorisiert er nun den Bolzplatz in Schlattstall. Die Alternative ist, ihn am Sportgelände in Gutenberg ...

n.sdziueeanl tJetz sit ide am Z.ug Wie ied rgErfnhua igee,z achebur se ewnuit red tunhzerSnfutctku uhca ieen feunkto,nrtutN ni edr ihcs eid erKidn eib tenremex tereeglatWn lneärg lafthuaen so telcShc.h netnkö ni lalttathSlcs sad uRaahts denen,i in tugGbener rde eunsVemrira ni rde slclerS.hlobehsga Auch sad giBennr nud bneAlho eljswei osmleolrpb