Lenninger Tal

Neue Eckdaten für das Planwerk

Einige Beschlüsse führen im Haushaltsplan zu Änderungen: Die Zuführung vom Vermögens- an den Verwaltungshaushalt erhöht sich durch die höheren Ausgaben um 165 000 auf 339 000 Euro. Der Finanzierungsbedarf im Vermögenshaushalt steigt auf gut 2,3 Millionen Euro. Das Geld soll dem „Sparstrumpf“ entnommen werden. Die Verwaltung plant, 2020 einen Kredit in Höhe von 279 000 Euro aufzunehmen. Unwägbarkeiten bergen jedoch noch etwaige Landesmittel für die Sanierung der Ortsmitte Oberlenningen.ank


Anzeige