Lenninger Tal

Olympiade auf der Alb

Natur Wandern und ­Wissen zur Natur stehen im Fokus eines Quizes.

Symbolbild: Jean-Luc Jacques

Lenningen. Am Sonntag, 25. Juni, von 11 bis 16 Uhr veranstaltet das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb in Kooperation mit der Gemeinde Gutenberg erstmals eine Rundwanderung durch die Schopflocher Kuppenalb, mit besonderem Blick auf geologische und biologische Besonderheiten. Die Veranstaltung richtet sich an Wanderfreunde und Familien, die Wissenswertes über Geologie und Biologie der Schopflocher Alb erfahren wollen. Eine Einführung in die Alb-Olympiade mit kleinem Quiz zu den markanten Sehenswürdigkeiten erfolgt jeweils um 11, 12 und 13 Uhr im Naturschutzzentrum, inklusive Kurzführung in den Steinbruch. Von hier startet die Rundwanderung dann Richtung Gutenberger Höhle und führt über das Schopflocher Moor zurück.

Um 16 Uhr findet eine kleine Preisverleihung für die abgegebenen Quizbögen statt. pm


Anzeige